Profil

José María Maján Rebollar ist fachkundiger Zeichner für Bauprojekte mit weitreichender Berufserfahrung in der Erstellung von Plänen und Animationen in 3D.

Persönliche Daten

Name: José María Maján Rebollar
Wohnort: Madrid
Telefon: 609 24 20 46
E-mail: info@delineacionesmajan.es
Geburtsdatum: 12-Septiembre-1966
Geburtsort: Soria

 

Ausbildung

Allgemeine Grundbildung (E.G.B.)
Entwurfszeichner (F.P. I - Berufsausbildung 1. Grades)
Fachkundiger Zeichner für Bauprojekte (F.P. II - Berufsausbildung 2. Grades)

 

Lebenslauf herunterladen

Lebenslauf von José María Maján (pdf-Format,Adobe Acrobat Reader erforderlich)
  • Wenn Sie den Lebenslauf herunterladen, möchten, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie "Ziel speichern unter..."
  • Wenn Sie ihn sich anschauen, möchten, brauchen Sie nur auf die linke Maustaste zu drücken

Praktische Kenntnisse

  • Autocad(Version 2011 und früher) auch in3D.
  • Eicad 2/3d (Version 7.00 - Architekturprogramm).
  • Are-24 (Programm für fotorealistische Perspektiven und Animationen).
  • 3D Studio (Programm für Animationen und Perspektiven).
  • 3D Studio MAX (Animationsprogramm). Kursus an der Escuela de Sistemas Informáticos (Schule für Computersysteme).
  • Kursus: Vray Version 5.
  • Projektmanagement-Kursus,erteilt durch Project Manager Asesores.
  • 3D Studio VIZ.
  • Adobe Phostoshop.
  • Pinnacle Studio Versión.
  • GSM-Kursusfür Nicht-Techniker der Firma Ericsson.

Berufserfahrung

18 Jahre Berufserfahrung basierend auf:

RACE
3D-Simulationsvideo der Fahrschule in Madrid
INGEHOSTELL S.L.L.
Simulationsvideo in 3D der Speisesäle der Krankenhäuser Hospital de Río Hortega in Valladolid und Hospital de Alzira in Valencia.
MAMPARAS GESBAM
Simulationsvideo in 3D der Bürodekoration in Madrid.
ARAFRA S.L.
Installation von Wasserleitungen, Brandschutz, Elektrizität, TV-Kameras, Klimaanlage auf dem Flughafen Barajas, Terminal T4, für AENA. Installation von Wasserleitungen, Brandschutz, Elektrizität, TV-Kameras, Klimaanlage auf dem Flughafen Teneriffa für AENA.
FOLCRA S.A.
Tischlereiarbeiten auf dem Flughafen Palma de Mallorca.
Militärdienst
2. spanischer Generalstabschef.
Constructora AGP S.L. (Antonio Gómez Puerto S.L.)
Erstellen von Zeichnungen für die Luftwaffe der Vereinigten Staaten U.S.A.F., Stützpunkt Torrejón, Madrid.
C.O.E.X. S.L. (Coordenación de Obras y Excavaciones S.L.)
Erstellen von Bauzeichnungen, Vermessungen etc.
Mit Herrn Juan José Sánchez Díez(Architekt)
Einfamilienhausprojekte in Torrelodones, Villaviciosa de Odón, Villanueva de Ávila, El Barraco, etc.
Urbanisation La Viña, in Navaluenga (Ávila), bestehend aus 220 Einfamilienhäusern, Gesellschaftsclub, Erholungsgebiet etc.
Gebäude mit 18 Wohneinheiten in Torrijos (Toledo).
Vorprojekt von 365 Appartements, mit Gesellschaftsclub, Restaurants, Fitnesscentern, Schwimmbecken etc. auf Lanzarote.
Waldsiedlung in El Barraco(Ávila).
Drei-Sterne-Hotel in Villanueva, Ávila, etc.
Für Herrn José María Sardinero Martínez (Architekt)
Einfamilienhausprojekte in der Provinz Guadalajara.
Urbanisation von 55 Reihenhäusern in Yepes (Toledo).
MitHerrn José Silva Cano(Architekt)
Einfamilienhausprojekte in der Provinz Córdoba.
Für Herrn Juan de Dios Astasio (Architekt)
Grundprojekt eines Altenheimes in Madrid.
Ausschreibung für Wohnungen in Madrid.
FOLCRA S.A.
Tischlereiarbeiten auf dem Flughafen Palma de Mallorca.
ARAFRA S.L.
Installation von Wasserleitungen, Brandschutz, Elektrizität, TV-Kameras, Klimaanlage auf dem Flughafen Barajas für AENA.
Heizungsinstallation für den Wohnungsblock des Architekten Ginés Sánchez Hevia.
Installationen des Architekten Richar Roger auf dem neuen Flughafen Barajas.
Für den ArchitektenEmilio García Guijarro
Doppelhausprojekte in der Provinz Valencia.
Einfamilienhäuser in Villaviciosa Odón. Madrid.
In der Provinz Ávila und Wohnungsblöcke in Villaviciosa de Odón. Madrid.
Für die Firma Arquitectiva
3D-Modellierung des Gebäudes JORBA (Architekt Miguel Fisac) und des neuen Anbaus in der Avenida de América, von der Firma Grupo LAR bei Arquitectiva in Auftrag gegeben.
3D-Modellierung von 63 Wohnungen für PRYCONSA, in Legazpi.
Für den Architekten Luis Sorli
Büroprojekte in Móstoles, Madrid.
DIBAR ARQUITECTURA S.L.
3D-Modellierung und Rendering für die Einrichtung eines Vertragshändlers von Nutzfahrzeugen (Mercedes Benz) in Madrid / Vicálvaro und San Fernando de Henares.
M.Luisa Saavedra
3D-Modellierung und Rendering des Umbaus des Bürogebäudes für General Electric.
Sonstige
Appartementblock in Tetuán, Madrid.
Stand: 22-03-2019 Idento - Marketing y Desarrollo Web Alle Rechte vorbehalten. Aviso legal